Enrico Stange in den Medien

Sachsen rüsten bei Schusswaffen weiter auf

In Sachsen gibt es immer mehr Schusswaffen. Es werden auch immer mehr Waffenscheine oder eine entsprechende Erlaubnis bei den Behörden beantragt und...

mehr erfahren ...

Man vergisst ja beinah, dass das 2017 ins PTAZ verwandelte Operative Abwehrzentrum (OAZ) erst 2012 gegründet worden war – und zwar als direkte...

mehr erfahren ...

Der Landtagsabgeordnete der Linken stieß im Entwurf für ein neues sächsisches Polizeigesetz gleich auf 21 solcher nichtssagenden Verbalhülsen und...

mehr erfahren ...

Sachsen ist trauriges Schlusslicht. Auch beim Thema Informationsfreiheitsgesetz. Seit 2003 gilt die Richtlinie 2003/98/EG des Europäischen Parlamentes...

mehr erfahren ...

Niemand "nervt" den Landtag so oft wie zwei Linke...

Jeder Abgeordnete hat das Recht, Anfragen zu stellen. Die Regierung muss diese unverzüglich und vollständig beantworten - so steht es in der...

mehr erfahren ...

In Sachsen fällt fast jeder zehnte Polizist aus

Sachsen will fünf Jahre früher als geplant zusätzlich rund 1000 Polizisten auf die Straße bringen, um für mehr Sicherheit zu sorgen. Doch das ist...

mehr erfahren ...

Nur 1.654 Wohnungen kamen 2017 in Leipzig neu auf den Markt

Im Landtag ist es ebenfalls die Linke, die sich immer wieder mit Anfragen zum Thema bemerkbar macht. Dort war es Enrico Stange, der Sprecher für Bauen...

mehr erfahren ...

"Es ist eine bewusst machtpolitische Debatte unter dem Eindruck der Wahlergebnisse der AfD. Es geht dabei nicht um Sicherheit, sondern um die...

mehr erfahren ...

Mehr Verkehrstote auf dem Land als in der Stadt

Der Landtagsabgeordnete Enrico Stange (Linke) hatte der Staatsregierung zuletzt mehrere parlamentarische Anfragen zum Unfallgeschehen in Sachsen...

mehr erfahren ...

Enrico Stange, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im sächsischen Landtag, reagierte alarmiert auf die Berichte. Die rechtliche Absicherung...

mehr erfahren ...